Training

Trainingszeiten

Anfänger ab 14 Jahre und Fortgeschrittene:

Montags und mittwochs, 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr

 

Kinder von 8 Jahren bis 14 Jahren:

Freitags, 16.45 Uhr bis 18.15 Uhr

 

Trainingsort

Turnhalle der Augustinus Grundschule, Sendener Straße 22, 48249 Dülmen

 

Das Training

Jiu-Jitsu verbindet die Elemente aus Judo, Aikido und Karate. Deswegen ist die Sportart sehr abwechslungsreich und interessant.

Die Entwicklung und die Bereitschaft zum Üben liegt im jeden Sportler selber. Unser Motto: Übe langsam – lerne schnell. Das Training wird von fachkundigen Übungsleitern geleitet.

Jede Trainingseinheit beginnt mit einem Aufwärmtraining mit gezielter Gymnastik und wirbelsäulenschonenden Übungen. Im Training selbst wird Wert auf Partnerschonung und Selbstkontrolle gelegt, so dass Verletzungen vermieden werden können. Der Umgang ist geprägt von Respekt, Höflichkeit und Disziplin. Mit zunehmender Trainingszeit entwickelt das Jiu-Jitsu technische Fertigkeiten, sportliche, allgemeine Fitness und bewirkt eine gesunde Steigerung des Selbstbewusstseins.

 

Probetraining

Interessierte sind herzlich eingeladen, an einem kostenfreien Probetraining teilzunehmen, um einen Einblick in die Selbstverteidigungssport Jiu-Jitsu zu erhalten.

Sportliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Selbstverteidigungssportart kann von jedem Geschlecht und in jedem Alter ausgeübt werden.

 

Funktionen

Abteilungsleitung

Abteilungsleiter: Matthias Sommer (1.Dan)

Vertreter: Kevin Bastos (1.Kyu)

Trainer

Fortgeschrittene: Max Usener (1. Dan) & Matthias Sommer (1.Dan)

Anfänger: Kevin Bastos (1. Kyu)

Kinder: Matthias Sommer (1. Dan) & Kevin Bastos (1.Kyu)

Presse und Internet

Kevin Bastos

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Abteilungsleitung

Matthias Sommer: m.sommer@jiu-jitsu-duelmen.de

Kevin Bastos: k.bastos@jiu-jitsu-duelmen.de